Mit ‘Buch’ getaggte Beiträge

Cover

Verlag: Loewe
Seiten: 640

Die dunkle Pforte öffnet sich wieder…

Nach dem ersten Buch der geplanten Trilogie sind in der Geschichte 3 Monate vergangen und Pascal Rivas versucht, seine Verpflichtung als Wanderer für einige Zeit ruhen zu lassen, doch er hat das Gefühl, dass ihn in der Unterwelt nicht nur seine toten Freunde vom Friedhof von Montparnasse erwarten, sondern auch etwas anderes auf ihn lauert. Und damit hat er Recht: Bei seiner Rettungsaktion für seine Freundin Michelle hat er auch den 10-jährigen Marc, der nicht so unschuldig ist, wie er aussieht, auf dem Weg zur Hölle befreit und ihn ins Zwischenreich gelassen. Dieses bösartige Wesen führt nichts Gutes im Schilde (mehr …)

Werbeanzeigen

Der Lesemarathon läuft jetzt mit ein paar Unterbrechungen für mich 😉 schon seit über 6 Stunden.

Zwischenstand: ca. 320 gelesene Seiten und 3 Hörbuchkapitel

Bei meinem 2. Buch Puerta Oscura – Totengelächter bin ich im Kapitel 14 angekommen, es sind also 120 von 591 Seiten geschafft. Gefällt mir bislang genauso gut wie der 1. Band der Serie „Totenreise“ . Mal gucken, ob ich heute noch fertig werde.

18:15 Uhr Update:
Die Augen werden eckiger, die nächsten 214 Seiten von Puerta Oscura sind gelesen, 21 Kapitel fehlen noch …

20:20 Uhr Update:
Der Endspurt für Puerta Oscura läuft: noch 100 Seiten …
Insgesamt 692 Seiten seit heute morgen 9 Uhr gelesen. Bis morgen früh wird Puerta Oscura locker durchsein, mal gucken, ob ich noch was anderes anfange …