Collin McMahon: Cybersurfer – Angriff der Superhirne

Veröffentlicht: März 5, 2012 in 2 Sterne - Muss man nicht unbedingt lesen, Computer, Freundschaft
Schlagwörter:, , ,

Enis, im Internet auch bekannt als Enigma, ist ein Computerfreak, der fast jeden Tag im Computerladen seines Onkels Tarkan abhängt und dort in Hackerforen herumsurft. Als er eines Tages wieder einmal in einem Hacker-Chat eingeloggt ist, lässt er sich in eine Falle locken. Angesprochen durch codierte Kommentare klickt er auf einen Link – mit fatalen Folgen: hinter diesem Link verbirgt sich das VX-Computervirus, das nicht nur Onkel Tarkans Rechner lahmlegt, sondern auch sämtliche Computer seiner Kunden. Onkel Tarkan ist natürlich sauer und erteilt Enis PC-Verbot, doch dieser hat natürlich ein schlechtes Gewissen und will alles wieder gut machen. Gemeinsam mit seinem Freund Mülli macht er sich auf die Suche nach dem Binhexer und muss sich dafür sogar in den großen Technikkonzern Immens AG einschleusen lassen.

Das Buch hat zum Glück nur 120 Seiten, denn trotz der interessanten Idee hat mir die Umsetzung nicht gut gefallen. Der Erzählfluss wird durch zu viele Erklärungen der Computerbegriffe gestört, die man auch im Glossar am Ende hätte nachschlagen können. Außer Enis und Onkel Tarkan sind alle blöd und haben keine Ahnung von PCs und Enis spaziert natürlich problemlos in einen Großkonzern hinein und mischt dort die Geheimabteilungen auf. Spannung kam meiner Meinung nach nicht auf, weil trotz Enis Anfängerfehler, der das ganze Chaos verursacht hat, er danach irgendwie problemlos jede Schwierigkeit meistert. Die Altersempfehlung des Verlags ab 12 finde ich nicht so passend. Vielleicht ist das Buch für jüngere Leser spannender. Für die eigentlich gute Idee vergebe ich 2 Sterne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s