Krystyna Kuhn: Das Tal Season 1.2 – Die Katastrophe

Veröffentlicht: März 4, 2012 in 5 Sterne - Unbedingt anschaffen!!, Abenteuer, Freundschaft, Mystery, Thriller
Schlagwörter:, ,
Cover

Verlag: Arena
Seiten: 304

Die Katastrophe ist der zweite Teil der Serie „Das Tal“, die über eine Gruppe von Jugendlichen erzählt, die am Grace College, einer Hochbegabtenschule mitten in den kanadischen Rocky Mountains, leben.

Die Erzählperspektive wechselt mit jedem Band. Nachdem im ersten Band Julia die Hauptfigur war, steht jetzt die Halbkoreanerin Katie im Mittelpunkt des Geschehens.

Drei Monate sind nach den Geschehnissen aus dem ersten Band vergangen und die Jugendlichen finden sich in ihrem ersten Jahr immer mehr zu Cliquen zusammen.

Nur Katie ist eher eine Einzelgängerin. Als Adrenalinjunkie ist sie immer auf der Suche nach dem ultimativen Kick – ihr aktuelles Ziel: Die Besteigung des Ghost, dem dreitausend Meter hohen Gipfel, der das Tal überragt. Der Berg ist zur unheimlichen Legende geworden, seitdem in den siebziger Jahren dort eine Gruppe von Jugendlichen aus dem Grace College spurlos verschwunden ist.

Die Bergführerin Ana besteht darauf, dass Katie für die Besteigung des Ghost ein Team zusammenstellt. Schweren Herzens bittet Katie daraufhin Julia, Chris, Benjamin und David, sie zu begleiten. Der bisher unbekannte Paul Forster kann sich der Gruppe anschließen, da er als einziger Kartenmaterial für den Trip hat.

Die Gruppe nutzt den Besuch der Generalgouverneurin am Grace, um sich heimlich auf den Weg zu machen. Wie schwierig und gefährlich diese Tour ist, merkt die Clique erst viel zu spät.

Allein die Bergtour mit gefährlichen Sümpfen, steilen Felshängen, engen Gebirgstunneln, Steinschlägen, Gletscherspalten und plötzlichen Schneestürmen und nicht zuletzt den Stimmungsschwankungen der Teilnehmer bietet schon Spannung pur.

Dazu kommen noch die Hinweise auf die verschollenen Jugendlichen, die irgendetwas mit der Clique zu tun zu haben scheinen.

Die Autorin schafft eine gruselig-schaurige Atmosphäre, die sich in dem Wettlauf um Leben oder Tod immer weiter aufbaut. Es ist mir schwer gefallen, das Buch zur Seite zu legen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s